DIY Lifestyle

DIY zur Weihnachtszeit mit DIYViking – #1 Adventskalender selber basteln

Ich war vor einer Woche auf dem DIY Workshop von Viking in Köln. Besser gesagt waren es sogar Workshops 😉 , es waren nämlich drei und weil sie alle thematisch in die Vor-Weihnachtszeit passen, möchte ich die DIY Ideen gerne mit euch teilen. Stattgefunden haben die Workshops im schönen Kölner Stadtteil Ehrenfeld im COLABOR.

Bei dem DIYViking Event haben wir unter anderem einen Adventskalender gemacht. Den Workshop hat die liebe Ilonka Schneider von STEMPELZEIT geleitet. Hier seht ihr, wie wir grad den Kalender gestalten. Wie ihr seht, bin ich hoch konzentriert 😉 …

Foto: Christian Luhnen von Luhnen Lichtkunst

 

Das Schöne an diesem Adventskalender ist, dass man von vorne bis hinten alles selber gestaltet und zusammen stellt. Was ihr für den Kalender braucht: Glitzerpapier, ausgedruckte Zahlen von 1 bis 24, Stempel in weihnachtlichen Motiven, kleine Tütchen oder Umschläge, Locher in verschiedenen Größen, Klebesticker, Kordel und Klammern.

Foto: Christian Luhnen von Luhnen Lichtkunst


Zuerst stanzt ihr die Zahlen aus. Ihr könnt diese Zahlen selbe
r gestempelt haben oder von einer Vorlage eurer Wahl ausdrucken. Entweder ihr gestaltet selber was am Computer oder schaut mal auf Ilonkas Seite vorbei und fragt sie nach diesen hier. Wählt dafür einen kleineren Stanzer beziehungsweise Locher als beim Glitzerpapier, dass ihr anschließend ausstanzt. Diese werden nämlich am Ende übereinander platziert.

Foto: Christian Luhnen von Luhnen Lichtkunst

 

Nachdem ihr auch beim Glitzerpapier 24 Kreise ausgestanzt habt,  könnt ihr beides erstmal beiseite legen. Nun geht es ans Stempeln der Tütchen. Wir hatten eine riesige Auswahl an weihnachtlichen Motiven und rote sowie grüne Stempelkissen. So passen auch die Motive farblich passend zum Thema.


Anschließend kann man jetzt die Glitzerpapiere und Zahlen wie gewünscht platzieren und mithilfe der Klebesticker auf die Tütchen kleben. Hier kann man gut erkennen, wieso die Locher unterschiedliche Größen haben müssen. Die Glitzerkreise bilden nur wenn sie ein wenig größer sind einen schönen Rahmen um die Zahlen.


Mit einem kleinen Locher könnt ihr anschließend Löcher in die Tütchenränder machen, um anschließend die Kordel dort durchziehen zu können. Alternativ könnt ihr Klammern benutzen um die Tütchen an die Kordel zu heften. Macht euch die Gedanken am besten bevor ihr die Zahlen und Stempelmotive platziert, bevor ihr am Ende sonst durch ein Motiv durch stanzen müsst.


Zum aufhängen beziehungsweise anbringen den Adventskalenders gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wenn ihr es etwas schlichter haben wollt, dann nutzt einfach nur die Klammern und die Kordel. Die Kordel könnt ihr anschließend an die gewünschte Stelle an die Wand oder einen Schrank hängen und dort fest binden oder kleben.

Foto: Christian Luhnen von Luhnen Lichtkunst

Mögt ihr es gern auffälliger und dekorativer, dann ist das Beispiel von Ilonka ein echter Hingucker. Sie hat einen alten Bilderrahmen perfekt als Hingucker mit dem Adventskalender kombiniert. Außerdem hat sie in die Tütchen Löcher gemacht, um kleine Kordeln duchzuziehen und diese dann mit Klammern zu befestigen. Kleine Details wie Sternchenklammern und eine kleine Lichterkette runden das Ganze ab.

Für weitere Bastel Workshops, schaut unbedingt mal bei Ilonka Schneider von Stempelzeit vorbei: stempelzeit.com
Allerlei an Bürobedarf findet ihr übrigens bei: viking.de und unter Facebook bei @viking deutschland

 

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Linni
    29/11/2017 at 14:23

    Hallo Liebes,
    das sieht ja wirklich toll aus. Das hat bestimmt eine Menge Spaß gemacht! Da stimmt man schon mal voll in die Adventszeit ein 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  • Reply
    Liebe was ist
    29/11/2017 at 14:56

    ohh das ist ja auch ein super süßes DIY 🙂
    bei mir gab’s leider schon einige Jahre keinen Adventskalender mehr … irgendwie mag man siwas ja, gebastelt oder gekauft, lieber geschenkt haben 😉

    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Reply
    Ina Apple
    29/11/2017 at 18:12

    Hey,
    das ist wirklich ein toller Adventskalender! Ich finde die selbstgebastelten Varianten immer super – das hat einen ganz anderen Wert wie ein gekaufter!
    LG Ina

  • Reply
    Pauline
    29/11/2017 at 19:52

    Da kriege ich richtig Lust auf die Adventszeit! Sehr schöne Inspiration 🙂

    Liebe Grüße und eine besinnliche Zeit,
    Pauline von https://yourcompanionsite.wordpress.com

  • Reply
    Orange Diamond Blog
    29/11/2017 at 19:58

    Ich bin wirklich begeistert! Irgendwie halte ich von den gekauften Kalendern nichts und finde solche kleinen Individuellen viel toller! So einen wuenscht sich jeder! ich auch!
    Danke fuer die wunderbare Idee!
    Liebe Grüße,
    Alexandra

  • Reply
    Ina
    30/11/2017 at 08:16

    Sieht wirklich Klasse aus! Ich bin so gar kein Basteltyp , da wär so ein Workshop mal gar nix, Schön das ihr Spass hattet und so konzentriert gearbeitet habt.

    LG aus Norwegen
    Ina
    http://www.mitkindimrucksack.de

  • Reply
    Freya
    30/11/2017 at 08:44

    Das sieht wirklich nach einem tollen Workshop aus. Und der Adventskalender ist sehr schön geworden. Bei uns gibt es dieses Jahr auch Selbstgebastelte. Freue mich schon, dass die Kids ab morgen die Tüten öffnen dürfen.

    Alles Liebe
    Freya
    http://www.dieplaudertasche.com

  • Reply
    Avaganza
    30/11/2017 at 10:00

    Das ist ja eine tolle Idee und macht auf jeden Fall etwas her! Ich bin ganz begeistert von dieser Idee. Für heuter habe ich schon einen, aber fürs nächste Jahr werde ich mir diesen Kalender nachmachen. Danke für diese Inspiration <3!

    lg
    Verena

  • Reply
    Anni
    30/11/2017 at 10:37

    Oh was für ein cooler Workshop, der hätte mir mit Sicherheit auch Spaß gemacht.
    Ich bastel ganz gerne, aber oft finde ich keine Zeit dafür. Sehr schade eigentlich, weil ich es so angenehm und beruhigend finde. Vor allem gibt es ja nichts schöneres als am ende etwas selbst gemacht zu haben.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • Reply
    Sigrid Braun
    30/11/2017 at 16:41

    Ein schöner Advendskalender, den ihr da gebastelt habt. In einer gemütlichen Runde macht das basteln noch mehr Apaß.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • Leave a Reply