Food

‚Glasnudeln & Gemüsepfanne mit Sucuk‘ Rezept

Bei uns gab es letztens Glasnudeln zu essen. Zu den Glasnudeln haben wir Gemüse mit Sucuk (türkische Knoblauchwurst) serviert. Wir wollten einfach mal ein eigenes neues Rezept ausprobieren. Verschiedene Richtungen kombinieren und was neues kreieren. Hier ist unser Rezept, probiert doch auch mal sowas aus…

Da die Gemüsepfanne länger dauert haben wir damit angefangen. Damit die Sonnenblumenkerne knusprig werden streut ihr je nach eigenen Vorlieben eine Handvoll oder weniger in die Pfanne. Danach folgt das Gemüse und die Wurst. Dafür schneidet ihr eine Karotte in viele dünne Scheiben, schneidet eine rote Paprika in Längsstreifen die ihr anschließend nochmal halbiert. Außerdem schneidet ihr 4 Roma Tomaten in kleine Stücke. Alles zusammen in die Pfanne geben und je nach Bedarf braten. Wir machen es immer circa 10 Minuten und probieren zwischendurch. Am Ende schmecken wir das Ganze mit gelben Curry, frischem Rosmarin, Pfeffer und unserem momentanem Lieblingskräutermischung ‚Puszta‘ von der Marke Fuchs ab.

Jetzt könnt ihr euch an die Glasnudeln machen. Die Glasnudeln lasst ihr 3 Minuten kochen oder schaut was der Hersteller auf der Packung vorschlägt. Wenn sie fertig sind schneidet ihr sie am besten noch durch, weil sie meistens sehr lang sind. Ein paar Tropfen einer Zitrone darüber geben.

Und fertig ist das leckere Gericht! Guten Appetit!

Zutaten:

Glasnudeln
frischer Zitronensaft
1 Karotte
1 rote Paprika
3/4 Sucuk
4 Roma Tomaten
Sonnenblumenkerne
Puszta von Fuchs
Rosmarin
Pfeffer
gelber Curry

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply