Thoughts

Der Monatsrückblick – Oktober 2017

Es ist wieder viel passiert im letzten Monat. Deshalb werde ich nun einen regelmäßigen Monatsrückblick einführen. Dank des tollen Wetters war der Oktober genau so wie man sich den Herbst wünscht und hatte viele goldene Tage im Angebot. Deshalb waren wir viel mit Adele im Park und allgemein viel unterwegs.

Es hat mit der Glamour Shopping Week angefangen. Da es bei so vielen Shops bis zu 30% gibt, warte ich mit dem shoppen oft bis wieder Shopping Week ist. Die ist immer zwei mal im Jahr und dann wird mit Besorgungen gewartet bis es wieder soweit ist. Zum Beispiel mit dem Rucksack Kauf für die Uni… meiner ist nämlich leider kaputt gegangen. Was ihr auf jeden Fall auch machen solltet wenn im Frühjahr wieder Shopping Week ist: kauft euch zum halben Preis einen leckeren Salat bei dean&david. Die machen seit Jahren mit und ich freue mich immer auf die Salate, weil sie mir ehrlich gesagt sonst zu teuer sind…. aber sie schmecken echt richtig gut und das sage ich, obwohl ich kein Salat Fan bin.

Außerdem habe ich mich um meine Gesundheit gekümmert. Ich merke immer wieder, dass wir Menschen vor allem in der westlichen kapitalistischen Welt, in der wir leben, viel zu oft den Kontakt zu uns selber verlieren. Das klingt grad aus meinem Moment nach so einem glorifizierenden Bericht über die Glamour Shopping Week natürlich total albern, denn das ist Konsum as its best! Aber ich bin mir dessen bewusst und lebe auch immer mehr die andere Seite… und frage mich was ich an meinem Lebensstil anpassen kann, damit es mir besser geht. Effizienz ist gut und sinnvoll, aber sollte nicht alles sein. Stress Symptome, die sich körperlich zeigen, sind ein Warnsignal. Soweit sollte es aber gar nicht erst kommen. Immer wenn ich mich mit diesen Themen beschäftige, merke ich wie sehr ich es mag mich darüber zu belesen wie man mehr zu sich selbst findet. Denn Yoga, Meditation und alles was in die Richtung geht, ist als spirituelles Zeug teilweise verpönt. Aber es geht im Grunde immer darum auf seinen Geist und Körper zu lauschen und hören, bevor er negative Stress Symptome äußern muss, die dann erst bei uns ankommen. Darüber werde ich demnächst mehr schreiben.

Ich habe viele nette Leute kennen gelernt. Zum Beispiel beim Blogger Frühstück, was die liebe Natascha (nataschalike bei Instagram) organisiert hat und bei dem ich tolle Mädels kennen gelernt habe während wir im Café Buur (Richard-Wagner-Straße 28) in Köln ein tolles Frühstück gegessen haben. Das war übrigens wirklich instagramtauglich, wie ihr auf den Fotos sehen könnt.

Wenn ihr genau schaut, dann seht ihr auch im Hintergrund wie jeder ein Foto vom Essen machen musste, weil es so süß angerichtet war. Es gibt dort eine echt tolle große Auswahl an verschiedensten Frühstücks Menüs oder aber für den kleinen Hunger Sandwiches und Bagels. Da das Café sehr beliebt ist würde ich es empfehlen einen Platz zu reservieren.


Anschließend waren wir am Aachener Weiher. Dank dem tollen Wetter an diesem Wochenende, dem schönen Herbstlaub und dem strahlenden Sonnenschein haben wir schöne Fotos als Erinnerung machen könne. Ich habe vor allem mit Linda (linnisleben bei Instagram) Fotos gemacht. Wir kennen uns schon seit einer Weile durch eine Blogger Gruppe bei WhatsApp und es hat mich richtig gefreut sie mal in echt kennen gelernt zu haben. Das zeigt wieder was für tolle Menschen man über Instagram kennen lernen kann und dass die Fotos zwar oft gestellt wirken, weil sie nur die schönen Seiten des Lebens zeigen, dass die Menschen hinter den Accounts aber alles tolle Charaktere sind und viel mehr als nur die Bilder von ihren Instagram Accounts.

Die beiden letzten Fotos hat Marc gemacht, der so nett war und uns Mädels fotografierte. (bei Instagram: marc.wendland.fotografie)

 

 

 

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Anja
    06/11/2017 at 12:39

    Finds auch immer schön Leute in echt kennen zu lernen von den Online Plattformen =) toll was wir heut für schöne Möglichkeiten haben Gleichgesinnte zu treffen!
    Grüßle, Anja =)

  • Reply
    End of Summer Look Part 2 – Dilinas Lifestyle & Travel Blog
    07/11/2017 at 17:44

    […] Look. Als es in den letzten zwei Wochen nochmal richtig schön warm war, war ich mit ein paar Blogger Mädels in Köln am Aachener Weiher. Dort haben wir spontan ein paar Bilder gemacht. Beim durchschauen der Bilder habe ich mir spontan […]

  • Reply
    Sylvie
    15/11/2017 at 16:45

    Ein sehr schöner Rückblick auf meinen Lieblingsmonat. Ich hoffe du hattest einen schönen Herbst und konntest das letzte gute Wetter richtig genießen. 🙂

    Love, Sylvie

  • Reply
    Christian
    15/11/2017 at 16:50

    Klingt nach einem sehr spannenden Monat!

    Liebe Grüße,
    Christian
    beatsanddogs.com

  • Reply
    Ronja
    15/11/2017 at 16:58

    Hallo liebe Lina,
    omg, der Salat sieht ja hammermäßig aus! Richtig lecker.
    Dein Monat scheint ja richtig toll gewesen zu sein.
    Liebste Grüße
    Ronja

  • Reply
    Who is Mocca?
    15/11/2017 at 17:01

    Das klingt nach einem aufregenden Monat! 🙂 Ich freue mich auch immer sehr, wenn ich Blogger, die ich schon lange online kenne, endlich mal treffen kann! 🙂 Bin schon gespannt auf deinen Beitrag bezüglich der angesprochenen Gesundheits-Themen! Wird bestimmt interessant!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

  • Reply
    Geri
    15/11/2017 at 18:00

    Oh der Salat sieht verdammt lecker aus =)
    Ich finde es auch immer toll, wenn ich andere Blogger kennenlerne oder wiedersehen kann =)
    Liebe Grüße
    Geri

  • Reply
    Sara
    15/11/2017 at 19:05

    Ich liebe es andere Blogger kennenzulernen! es macht einfach vielmehr spaß wenn man verstanden wird 😀

  • Reply
    Avaganza
    15/11/2017 at 20:40

    Ich finde es toll dass du dir um deine Gesundheit Gedanken machst und den Konsum hinterfragst. Diese ganzen Shopping Aktionen verleiten ja ständig zu einem übermäßigen Konsum den keiner von uns wirklich braucht.

    Liebe Grüße
    Verena

  • Reply
    Sigrid Braun
    15/11/2017 at 21:19

    Ein schöner Rückblick und super Fotos. Auf den Salat hätte ich jetzt großen Appetit.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • Reply
    Jules
    15/11/2017 at 21:25

    Schöner Monatsrückblick. Bei den ganzen Bildern mit Leckereien bekomme ich ja gleich Hunger. Ich war noch nie bei einer Shopping Week, aber vielleicht sollte ich dort auch mal hingehen. Auf der anderen Seite versuche ich beim Sales hier in Barcelona, wo ich wohne ab und zu einkaufen zu gehen. Ich versuche jetzt auch täglich zu meditieren und es bringt einen wirklich runter. Liebe Grüße Jules

  • Leave a Reply